Österreich FlaggeStaatsbürgerschaftstest
Österreich - Staatsbürgerschaftstest Online.

Kommentare zum Staatsbürgerschaftstest


Bianca Österreich flag [antworten]
Ich finde, der Test sollte leichter sein. Diese Fragen können mehr als die Hälfte der Österreicher nicht beantworten, also finde ich es nicht notwendig, dass der Test für "Ausländer" so schwer sein muss.
hakan Österreich flag [antworten]
hallo mein name hakan mein kenwort ich habe vergesen können sie mir mein kenwort zürück senden mein mail adresse ayyildizhakan58@gmail.com mfg
Dr. Andreas Xanthopoulos Österreich flag [antworten]
Der richtige Weg zum angestrebten Ziel.
Eva Zernatto Österreich flag [antworten]
Sinnlose Schikane!
Naima Pakistan flag [antworten]
ja nicht so schwerer
Richard Völker Österreich flag [antworten]
Ich denke, dass dieser Test zu schwierige Fragen beinhaltet
kernstock Österreich flag [antworten]
Gutes Deutsch sollte unbedingt abgeprüft werden
Öztürk Süleman Albanien flag [antworten]
Ich nix Arbeit aber brauchen Geld .so schwehr Test nix guut .
Martin Österreich flag [antworten]
Grundsätzlich eine gute Idee! Vielleicht mehr Fragen zum Zusammenleben.
Roderich Moore Vereinigtes Königreich flag [antworten]
es sollte auch eine gleiche Ebene geben in dass Prominente sollten meistens nicht es einfach und sofort kriegen. Die Wartezeit sollte auch etwas verkürtzt werden, 6-7 Jahre ist etwas yu lang! Danke.
scharinger Österreich flag [antworten]
Test finde ich OK!
Peter Falber Österreich flag [antworten]
Der Test ist reine Schikane, die Fragen sind vollkommen irrelevant, und wie man sieht blüht auch schon das Geschäft damit.
Martin G. Armenien flag [antworten]
Ich gut aber du nix ... voll plöt alta
LeO Österreich flag [antworten]
Vielleicht sollte man den Test gemeinsam mit der Matura ablegen. Mein Kollege meint dazu: 'Bei der Matura will man ja, dass man durchkommt.' :)
ösi Österreich flag [antworten]
Gute Idee ! Ein paar mehr Testfragen wären auch ok gewesen.
Anita Wegner Österreich flag [antworten]
Nur, wenn alle schon bestehenden BürgerInnen diesen auch machen müssen...
Gerhard HJ Fruhmann MA Österreich flag [antworten]
Wichtiger als Fragen zum Deutschen Bund oder ob es 52 oder 56 LtA gibt ist die klare Vorbereitung auf die meist unbekannten österreichischen -eu- Menschenrechte. Was nützt es wenn jemand geschichtlichen Plunder weiß aber nicht begreift, dass es in Österreich die Gleichstellung der Geschlechter gibt und die Scharia auch keine Option zum österreichischenFamilienRecht darstellt.
toma Litauen flag [antworten]
.....
Svetlana Moldau flag [antworten]
Ja, ich stimme zu,aber der Test sollte leichter sein......
franz leitmayer Deutschland flag [antworten]
zu schwär
hasanovic Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
thzjukl
Emina Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
Eigentlich würde ich diesen Test befürworten für alle die keine Ausbildung in Österreich gemacht haben. Ich finde es jedoch lächerlich dass Menschen, die hier zur Volksschule - Studiumabschluss einen solchen Test absolvieren müssen...
Lubos Hanus Tschechische Republik flag [antworten]
test nur deutsch und keine ausname
Lucie Tschechische Republik flag [antworten]
manche österreicher würden nicht bestehen, da gewisse Fagen Fragwürdig sind.
Tony Rumänien flag [antworten]
Ich finde es lustig. Es kommen fragen vor die nicht mal Österreicher beantworten können (freunde von mir), und die Ausländer sollten das aber können?? es ist ein Witz. Ich sage nicht "nein zu einen Test, es sollte aber sinnvoller sein zb. Auf deutsch schreiben, reden, fragen stellen etc. und ganz ganz leichte fragen über Österreich. Un das man 20€ für ein lern packet noch zahlen muss (die Stadtbürgerschaft kostet ja ein vermögen). Bitte ein bischen realistischer organisieren. LG
Roland Peter Österreich flag [antworten]
Fragen zum Land
Ernst Bastl Österreich flag [antworten]
Wenn dann müssten auch alle bestehenden ÖsterreicherInnen diesen Test bestehen müssen. Aber wohin so viele menschen ausbürgern???
seyyed Afghanistan flag [antworten]
der Test sollte unbedingt geprüft werden daher gab es viel mängel derinen
BUA1 Venezuela flag [antworten]
Test (Jo) owa solche frogn wissen ned amoi die Österreicher .. ein kompletter misst ist des mehr ned ... i bin do aufgewachsen und i bin do schui gaugen hob mein lehre und dann soll i no so ein scheiss test mochn wos ka sau versteht ?? XD
Andjela Floric Serbien flag [antworten]
Sehr gut, und gar nicht so schwierig!
Anita Österreich flag [antworten]
Also ich fand den test nicht unbedingt schwer, allerdings finde ich die fragen nicht relevant. es sollten definitiv andere sachen geprüft werden. die fragen sind nicht unbedingt lebensnah. wer braucht schon das wissen darüber, wer die oö-bundeshymne geschrieben hat??
Josef Deutschland flag [antworten]
Österreich als Herkunftsland konnte ich nicht anklicken, deshalb als Ausweiche Deutschland. Ich gehe jede Wette ein, dass sehr viele gebürtige Österreicher (und auch Bedienstete des Innen- und Außenministeriums) bei dem Schwierigkeitsgrad den Test nicht bestehen würden. Die Fragen sind teilweise viel zu schwierig und für die Gewährung einer österr. Staatsbürgerschaft völlig bedeutungslos. Es ist doch völlig irrelevant, was Österreich nach dem 1. WK abtreten musste, ebenso andere geschichtliche Fragen. Manches davon wird erst im Gymnasium unterrichtet und hat mit österr. Grundwissen gar nichts zu tun.
Madina Russische Föderation flag [antworten]
Ich bin Studentin und habe bereits einer abgeschlossen höchsten Ausbildung in Österreich, allerdings wusste ich vielen Sachen nicht. Es ist aufgrund der Sprachbarriere noch erschwert, da man wenig Ahnung hat, was man lernt und tut meistens auswendig lernen, was meiner Meinung nach wenig Sinn hat. Hochachtungsvoll
Abdic Nisveta Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
Sehr geehrte Damen und Herren, ja,ich persönlich stimme zu,weil das ist super Idee. Lg,Abdic Nisveta
Hakan Türkei flag [antworten]
Ja, ich habe bestanden ich empfohle allen

Sevda Türkei flag [antworten]
War es schwierig?
alexander sandmann Österreich flag [antworten]
das, was ein hauptschüler in der vierten klasse wissen muss, sollte auch jeder zuwanderer wissen müssen!
Test_Abschaffen Kroatien flag [antworten]
entweder abschaffen oder viel viel einfacher machen, da selbst viele Österreicher/innen diesen Test nicht bestehen würden
Hadi Österreich flag [antworten]
Der derzeitige Test ist meiner Meinung nach viel zu einfach. Ich bin das ganze nur kurz überflogen und hab 100% erreicht, das ist viel zu leicht. Den derzeitigen Test kann ein durchschnittlich Intelligenter 12 Jähriger lösen.

kli Österreich flag [antworten]
Streber!!!!
Paula Polen flag [antworten]
der Staatsbürgerschaftstest ist unnoetig
Patricia Madagaskar flag [antworten]
In awe of that asnewr! Really cool!
Catherine Slowakei flag [antworten]
Ein bisschen Wissen über die Politik und Geschichte des Landes, wo man lebt und leben möchte, kann niemandem schaden. Außerdem sind die Fragen leicht und für jeden machbar. Wenn man die österreichische Staatsbürgerschaft anstrebt, sollte man dafür auch etwas tun.
Borat Kasachstan flag [antworten]
nichts sehr nice für discodance!!
Rania Österreich flag [antworten]
Ich finde einen Test der in Richtung Österreichische Lebensart bzw.Mentalität sinnvoller, da man im täglichen Leben in österreich damit eher konfrontiert wird als mit politischen Themen, welche die meisten österreicher selber kaum korrekt beantworten kÖnnen.

Bua1 Venezuela flag [antworten]
So ist es !!

Bua1 Venezuela flag [antworten]
So ist es !!

Bua1 Venezuela flag [antworten]
So ist es !!
Winder Corina Rumänien flag [antworten]
Das Staatsbürgerschaft sollte andere Themen prüfen. Ich habe schon von Fragen gehört auf der ein Österreicher nicht antworten konnte. Ich finde dass die Sprache, die Grammatik und die aktuelle Gesetzte und Regeln in Österrreich geprüft werden. Ich weiss es nicht ob diese Abstimmung je eine konsequenz haben wird, oder ist das nur Staub. Ich habe schon sehr viele Wiedersprüche in dem österreichische System gefunden, so verstehe ich nicht warum Österreich so hochnässig und leicht die Leute bei dem Test durchfallen lassen.
Biljana Milunovic Serbien flag [antworten]
Ich finde es gut sich einigen Tests wie z. B. Sprachtest und Geschichtstest, zu unterziehen um die Österreichische Staatsbürgerschaft zu erlangen. Als werdender Österreicher muss man die Sprache beherrschen und die Vergangenheit wie auch die politische Gegenwart wissen, damit man sich DAHEIM fühlt.
Sanadilakiumianiak Afghanistan flag [antworten]
Ich finden Test nicht gut. Wir wollen kommen land um auszubeuten nicht um zu werden Staatsbürger.
aaa Österreich flag [antworten]
was ist mit dem leute die die staatsbürgerschaft gekaufet haben und sportlet,das ist nicht gut was leufet
Serdar Türkei flag [antworten]
Gute und leichte Fragen
katja Österreich flag [antworten]
Die Fragen sollten näher am Leben sein. Auch nicht alle Österreicher sind top in GEschichte informiert.
Sandra Österreich flag [antworten]
Da sind Fragen drin die nicht mal ein eingefleischter durchschnittlicher Österreicher weiß, wieso sollten dann Ausländer das Zeug lernen. Wichtiger wäre, dass die Menschen die nach Österreich kommen sich angemessen verhalten und unsere Sprache halbwegs können! Die Ausländer die sich nicht angemessen verhalten sollten sofort zurück ins Herkunftsland geschickt werden. (Mit unangemessenem verhalten meine ich langzeit arbeitslose Säcke und straffällige Personen)

Simona Rumänien flag [antworten]
Korrekt
Theresia Österreich flag [antworten]
Ehrlich gesagt zweifle ich an ob überhaupt 50% der in Österreich geborenen Staatsbürger die Fragen zu dem jeweiligen Bundesland beantworten können. Meiner Meinung nach sagt es nichts über die Lern- und Arbeitsbereitschaft aus ob man nun weiß wo z.b. Alfred Kubin gelebt hat.
Jan Deutschland flag [antworten]
Vielleicht sollte man alle Österreicher mal den Test machen lassen, ohne sich vorzubereiten, und gucken was sie so alles wüssten.
W. Stundner Österreich flag [antworten]
Die Ansicht, dass das richtige Beantworten von 560 Fragen einen guten Österreicher ausmacht, halte ich für naiv.
Muahammed Öztürk Turkmenistan flag [antworten]
IOSt viel zu liecht haben leichten bestanden !! können sehr gute DUTSH SPRACHEN,Haben Dank an Össi isch bin gute Junge !!! TANK YOU !!! HVALA, Faleminderit !!! hdf :D xD
Alena Albanien flag [antworten]
Es sollten mehr fragen sein das ist zu wenigh mfg Alena
Maria Österreich flag [antworten]
Ich finde die Fragen zu einfach.
makalele Kamerun flag [antworten]
pahh komisch
Ynina Ukraine flag [antworten]
Msnches muss man einfach auswendig lernen ;)
Svetlana Moldau flag [antworten]
Es muss einen Test unbedingt geben!
Igor Serbien flag [antworten]
Der Test ist relativ leicht.
gg Vereinigtes Königreich flag [antworten]
ich bin der Meinung, dass es ganz wichtig ist,ein Staatsburgerschafttest zu bieten, die um Osterreichische Nationaleimage zu vertieidigen. Wir sollen nicht jemand erlauben, hierin freiwillig zu sein, ohne sicherheitsverablassungen.
Seyrani Karabulut Türkei flag [antworten]
Es nicht normal das man dieses Test trotz machen muss ob wohl man in Österreich geboren ist (es ist mir peinlich ) aus lange Lebens Erfahrung in diesem Land ! Wissen sie ich verstehe das nicht das man alle doch in einen Topf rein wirft ich meine mit Ausländer !
gracia Angola flag [antworten]
Ich finde es genügt, wenn der österr. Staatsbürger die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht. Fragen über Politik und Geschichte finde überflüssig.
Danilkhanov Lyemi Russische Föderation flag [antworten]
Ich lebe schon seit 8 Jahren in Österreich aber mit solchen Voraussetzungen kann ich nie die Österreichische Staatsbürgerschaft haben. Ich hoffe, dass die Voraussetzungen noch erleichtet wird.
<3 Ägypten flag [antworten]
ich finde es sollte leichter sein und ja wünsch euch viel glück
Brigitte Ecker BA Afghanistan flag [antworten]
Die Fragen sind wirklich leicht, ich habe das Gefühl, der deutsche ist schwerer und auch da habe ich ohne Vorbereitung die meisten geschafft
Zehra Türkei flag [antworten]
die prüfung ist total sinnlos nochh dazu gibt man so viel geld für daes scheiß...
bhoomesh tak Indien flag [antworten]
gut!!!!
Florian Österreich flag [antworten]
sehr guter Test!
Stu Tzi Korea, Demokrat.Volksrepublik flag [antworten]
Finde ich gut, ja!
Aydogan Türkei flag [antworten]
Alles Klaro=)
Wiktor Krutoy Russische Föderation flag [antworten]
wozu brauchen diese test die Frauen die über 50 Lebensjahr und die Menschen die nicht Wehr(dienst)-pflichtige sind?
Luda Russische Föderation flag [antworten]
Das bring nix
Lengauer Rene Österreich flag [antworten]
Der Test sollte mehr als 5fragen haben
krasniqi naim Albanien flag [antworten]
es ist eine seher gute ide ..
Wagner Klaus Österreich flag [antworten]
nicht einfach
Jasmina Serbien flag [antworten]
Würden den Test ÖsterreicherInnen tatsächllich bestehen?
selvir Serbien flag [antworten]

ahmat Venezuela flag [antworten]
dkkfggözhöhhä-hihdsdfghjklödfgvbhnjklösdfghjksdfghjklsdfghjkfghjk
Melanie B Österreich flag [antworten]
Diesen Test würden nicht mal die Österreichischen Staatsbürger bestehen! Daher ist es unlogisch, dies von Zuwanderern zu erwarten, welche sich sowieso schon dem Deutschkurs bis zum Niveau B1 unterziehen müssen!

alexander sandmann Österreich flag [antworten]
zum vergleich: die meisten leute, die den führerschein haben, würden die theoretische prüfung heute nicht mehr bestehen! und manche auch nicht die praktische prüfung!!! von daher ist ihr argument, zitat: "Diesen Test würden nicht mal die Österreichischen Staatsbürger bestehen!", vollkommen wertlos.....

Brigitte Ecker BA Österreich flag [antworten]
Dann ist das aber eine Blamage für die. Die Fragen sind doch wirklich kindisch. Und ich würde von einem Neu-Ösi auch C1 oder C2-Kenntnisse verlangen. Er hat ja meines Wissens zehn Jahre Zeit und da schafft man das. A2 schafft man in einem Jahr und Maturaniveau in 4 (B2 oder C1/C2)

alena Albanien flag [antworten]
was redest du für ein blötzsinschaffst du das in einem fremden land so viel denkst du das du so gscheid bisst hee nur weill du österreicherin bisst denk mal gut dann rede ja.
Holek Manfred Österreich flag [antworten]
Kein weiterer Kommentar
Kostic N. Serbien flag [antworten]
Viel wichtiger als dieser " Geschichts-und Politik und Geografietest österreich wären meiner Meinung nach Deutschkenntnisse auf C1 Niveau.
Dieter Bogg Österreich flag [antworten]
zu praktische Fragen Österreich: Antwort Frage 30 > 3 ist falsch = 1 Frage 48 ist falsch zu den möglichen Antworten
arbie Philippinen flag [antworten]
ja i think it is really appropriate to pass the exam for you to have prior knowledge of the citizenship that you are going to acquire...
Maxime Mayer Österreich flag [antworten]
da müssten vielen einheimischen die staatsbürgerschaft aberkannt werden...
Peter Österreich flag [antworten]
Es sollte keinen Staatsbürgerschaftstest geben
Sonja Lechner Grenada flag [antworten]
Der inhalt ist von sachen die mann gar nicht gebrauchen werden. ausserdem kennen die meisten Österreicher selber nicht.
sevil Österreich flag [antworten]
ich habbt vele stresss
hana Jajou Irak flag [antworten]
ausgezeichnete Idee
Max Mueller Österreich flag [antworten]
Einige Oesterreicher wuerden diesen Test nicht bestehen. Wie sollen es die Migranten schaffen??
Biljana Serbien flag [antworten]
interessant
dijana gnjezda Serbien flag [antworten]
ich sehe das nicht ein wenn wer die schule und die ganze kindheit in östrreich waren so ein test zu machen. aber die nicht die schule in österreich absolwier haben da stimme ich zu.! denn test denn wir machen mussen können die österreicher nicht zu minndest die die ich kanne kann da keiner denn test. und ich bin mei sicher das der mehrheit der österreicher denn test nicht kann. meine meinung ist auch mann sollte nicht alle in einen topf werfen. Hochachtungsvoll dijana Gnjezda
Ungerer Bernhard Österreich flag [antworten]
hätte gerne sowohl Punkt 3, als auch Punkt 5 angeklickt, denn, obwohl ich die 12 Punkte erreicht habe, glaube ich, dass man auch ein bestens integriertes und zufriedenes Leben im schönenLand Tirol führen kann, ohne zu wissen,dass Jungholz 1938 dem Tirolerland abhanden gekommen ist. das ganze hat einen stark schul-ditaktischen Touch: viel stupides Auswendiglernen, um es danach gleich wieder zu vergessen.
Jakob Dragica Serbien flag [antworten]
Der test ist ok.Ich werde einen testprufüng in 30 Mai 2011 machen..............
Marsue Kap Verde flag [antworten]
mbZSnt Got it! Tanhks a lot again for helping me out!
azra Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
Das iste sehr gut idee,ich hab gemacht Huptsschule und jetzt mach ich Berufschule und muss ich auch mache test für geschichte,weil ich habe zeugnis und geschicht in die schule.
Sarah Österreich flag [antworten]
Viele Dinge wissen nicht mal gebürtige Österreicher, die Dinge die hier abgefragt werden sind geschichtlich gesehen auf Maturaniveau!! Daher finde ich es unfair sie von Menschen zu verlangen die oft eine schlechtere Schulbildung haben als wir Österreicher!!! Ich hoff der jenige der das liest nimmt sich nur 1 min Zeit um darüber erlich nachzu denken...
rorimpaimiVug Afghanistan flag [antworten]
Hello, tell me please, I am now in Mexico, and my parents are in Warsaw how to make so they called me not on Skype - they don't like pc much? I found just such a an article, maybe someone tried a similar service, or heard of him? Tell me please is it real? Sometimes the problem of the extension of a business is getting very important for every company. Frequently it happens that firm provides amazing service, it has perfectly working customer support, but, unfortunately, almost all neighbor cities already have bought your product and sales decreases very fast. Now and then such condition becomes a reason of the business failure of really good companies. What to do in order to recover from this kind of situation with interest?
Viola Hegyi Österreich flag [antworten]
Ich bin generell für strengere Auswahlverfahren !!!
HC strache Österreich flag [antworten]
ALLE TÜRKEN SOLLEN SCHEISSEN GEHEN
Flo Österreich flag [antworten]
Hab bestanden, aber die Fragen finde ich zum Teil völlig unnötig, weil man über ein Detailwissen in Geschichte verfügen muss, das man auch als Österreicher nur weiß, wenn man sich aus Eigeninteresse hinreichend mit dieser Materie beschäftigt. Mit diesem Test können Sie die Hälfte der Österreicher ausbürgern!
PATRIOT Österreich flag [antworten]
Der Test sollte sich sehrwohl auf geschichtliches, jedoch auch auf gegenwärtiges und vor allem kulturelles berufen! Fragt euch mal: Welche Kriterien müssten wir in einem anderen Land erfüllen?
diejunge Österreich flag [antworten]
Anstatt eines nicht wirklich aussagekräfiten Staatsbürgerschaftstests, sollte es bessere Deutschkurse und einen verpflichtenden Rechtsgrundkurs geben.
krasniqi naim Albanien flag [antworten]
ich stimme zu das isteine gute ide damit meine ich das di leuite mussen adoptiert sein in den land vo di leben seher gud sirgar mit 5 *****
Gruber Zsuzsanna Ungarn flag [antworten]
Ich habe heute gemacht...
Milana Österreich flag [antworten]
Arschloch
schuerli Österreich flag [antworten]
ich finde das zeitgerechte Fragen ehrlicher wären. wer von den Österreichischen ( jetzigen ) politiker kann diese fragen alle beantworten, ich behaupte nicht einmal die Frau innenministerin. würde mich wundern. ehrlich ich finde den test als schikane an den integrationswilligen. tadellosigkeit und guter leumund sollten genügen. es ist trotz des testes nicht nachvollziehbar warum wer die Staatsbürgerschaft bekommt. Willkür? Gut geschmiert ? wo unterscheidet sich da Österreich von den Korupten ländern der Welt?
MERIMA MILJKOVIC Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
DER TEST IST OK BESONDERS FüR LEUTE DIE LESEN UND VERSTEHEN KONNEN:FüR MICH WAR GANZ LEICHT:::ICH WERDE EINEN TESTPRUFüNG IM JANNER 2011 MACHEN::::

azra Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
Sta su vas pitali na testu ja idem u skolu berufschule pa moram li i ja polagati znate li i sta treba od papira da se vadi,hvala azra
K. Schnidt Schweiz flag [antworten]
Ich habe nicht bestanden!

sarah Österreich flag [antworten]
Ich habe auch vieles nicht gewusst obwohl meine Eltern Österreicher sind und ich die Matura mache!!!!
alfred truka Albanien flag [antworten]
ja ich habe bestanden
Raquel w. Philippinen flag [antworten]
die Leute mussen deutsch sprechen und schreiben .
Adisa Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
es ist sehr hilfreich für ein weiteres Zusammenleben

azra Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
koliko pitanje bude na testu, dobijeli se mozda sta za uciti i znas li kakva pitanja budu posto si ti radila test molim va javite mi
Karim Türkei flag [antworten]
der strache sagt das bald die Österreicher in der minderheit sind im eigenen land...wie soll das gehn...500 000 echte ausländer...700 000 haben die staatsbürgerschaft....Öst. gibt es 7 mill. wie soll das gehn...reine propaganga.wie damals im jahre 1935...

murat Österreich flag [antworten]
geh in deine heimat zurück du scheiss türke

fenasi_kerim Türkei flag [antworten]
du solst dein heimat gehn du scheiss türke

Muris mihailovic Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
du solltest aufpassen was du schreibst wir sind hier in Österreich nicht in Afghanistan. außerdem wäre es gut wenn ihr mit euren vorurteilen aufhört. ihr habt keina ahnung

Patriot Österreich flag [antworten]
Ich hasse alle türken türken sind ein feiges gesindel das sich nur in der gruppe auf eine person los gehen traut türken die schon mal was mit den gesetz zu tun gehabt haben sofort abschieben

fikici Türkei flag [antworten]
fick dich

Ich würde an deiner Stelle die Goschen halten. Grad die Österreicher sind nicht besser. Wieso sind immer die Ausländer die Bösen, gehen immer auf einen los? In meiner Klasse gibt es genug Österreicher, die genau dieselben Eigenschaften haben, wie du es beschrieben hast. Und außerdem, schau dir mal deinen Kommentar an. Wer geht auf wen los? - Überleg dir mal, gerade DU beschimpfst diesen Türken. Und am Ende heißt es, die Türken sind die Schlechten.
Alimi Razia Afghanistan flag [antworten]
Es ist besonderes für Analpfabetesiete Frauen und auch Männer schwerig und es gibt auch nicht reichlich MÖglichkeiten in österreich soweit ich weiss für solche Migranten und Migrantinen dass sie sich ausbilden Lassen .von seiten der Staat gibt keine Unterstützung für solche Menschen dass sie in der Schule zu gehen. nebenbei Finanziele Unterstützung von Staat bekommen.und diese Migranten Gruppe die kÖnnten auswelchen einer Grund in Ihre Ehemaligen Heimat nicht in der Schule zu gehen.es ist wirklich schwer für diese Menschen.ich schlage vor dass sich österreich die Skandinavischen Länder ein beispiel zunehmen besonderes was um der Bekämpfung der Analpfabetieserung der Mirgranten und auch besonderes die aus dritten Staaten sind. was einbeispiel zu Geschichte und Demokratie sich zeit Jahren genohmmen hat...

Brigitte Ecker BA Österreich flag [antworten]
Wenn ein Österreicher (Volksgruppe egal) ins fremdsprachige Ausland geht, muss er auch die Sprache schon können und sich eventuell nötige Sprachkurse selber zahlen. Warum sollen wir immer großzügiger sein als die anderen? Ich weiß das von Österreichern, die ausgewandert sind. Und ich selber habe noch das griechische, kyrillische, hebräische und arabische Alphabet gelernt und das jeweils in 4 - 6 Wochen.
Swetlik Jürgen Österreich flag [antworten]
Manche Fragen sind einfach unnÖtig und sollten durch aktuelle Themen ersetzt werden.
Sveta Binjaminova Russische Föderation flag [antworten]
Es ist wiechtig zum leben in österreich

Sveta. Russische Föderation flag [antworten]
ich habe Test bestanden.
ally Slowakei flag [antworten]
nicht für die, die hier schon mehr als 10 jahre leben oder länger!
Drago Kroatien flag [antworten]
Ich muss zugeben, dass die Fragen teilweise so knifflig sind, dass sie nicht einmal ein österreich beantworten kÖnnte. Auf der anderen Seite gibt es Fragen, bei denen man nur den Kopf schütteln kann. Und zuletzt gibt es noch die Fragen, die wirklich keinen interessieren, oder glaubt man wirklich, dass mich interessiert, welches Gebiet von dem Urlaubsziel eines Kaisers profitiert?
Sandi Deutschland flag [antworten]
super idee!
Andjelko Blazevic Kroatien flag [antworten]
Selbstverschtendlich,das ist eine gute sache für Staatsbürgerschafts-Werber,weil ihm hilft bei Integration in österreichische Geselschaft.
olga Österreich flag [antworten]
einbürgerungstests sind schwachsinn!

Brigitte Ecker BA Österreich flag [antworten]
Wenn er hier leben will, muss auch etwas dafür tun, genauso wie ein Österreicher und andere woanders auch. Der amerikanische ist sicher haariger. Und auch beim deutschen habe ich das Gefühl, der ist schwieriger und den habe ich online mit sehr gutem Erfolg ohne Vorbereitung geschafft.

Give diversity a chance Österreich flag [antworten]
Was bitte tun Österreicher wenn sie wo anders hinverreisen....Viele wandern nach zb. Spanien ode USA aus und können keinen sinnvollen Grund erkennen, die jeweilige Landessprache zu lernen. Ganz zu schweigen davon sich der jeweiligen Kultur des Landes anzupassen.eg. Urlaub in gypten, Tunesien od. TÜrkei, wo sie alle oben ohne am Strand liegen..Also bitte hört endlich auf mit dem Finger auf andere zu zeigen..
E.Kocsis Ungarn flag [antworten]
Gewisse Grundkenntnisse sollen alle Zuwanderer haben...es gehÖrt einfach dazu
Ritalein Österreich flag [antworten]
Die Fachgebiete die gefragt werden wüssten 80% der Einheimischen selbst nicht. Außerdem finde ich es für einen Staatsbürgerschafts-Anwärter relativ uninteressant was sich in der K&K Monarchie abgespielt hat. Der Test sollte meines Erachtens viel aktueller sein.

Brigitte Ecker BA Österreich flag [antworten]
Eine Schande. Geschichtskenntnisse gehören dazu, wenn ich wo auf Dauer bleiben will, egal, ob ich mich einbürgern lasse oder nicht.
faruk Bosnien und Herzegowina flag [antworten]
war in ordnung.
Holländer Niederlande flag [antworten]
Wohne jetzt fast seit 30 Jahre in österreich. Zahle also auch seit 30 Jahre Steuer etc. Dann ist so ein Test nicht mehr notwendig.
Andi Österreich flag [antworten]
es sollte schwerer werden
Raquel Wallner Philippinen flag [antworten]
Die Leute das,mÖchte österreiche Staatsbürgerschaft haben, sollen auch Deutsch unbeding sprechen!!! DANKE
Vlad Rumänien flag [antworten]
würde den Test lassen und mehr in die Vergangenheit schauen und dann beurteilen!! wie z.Bsp. 3Jahre ohne einen Delikt bagangen zu haben und dann einfach den Statsbürgerschaft gegen.
winterhalder Österreich flag [antworten]
Der name der 1 Präsidenten scheint nicht sehr wichtig zu sein, das ist sinnloser HUmbug-wichtiger wäre z.b wie hieß der letzte Präsident vor 1939 oder der letzte Kaiser, wo ist die Kapuzinergruft, wer war Tegetoff und Prinz Eugen... USW-lernen Sie Geschichte sagte schon B. Kreisky..
meha Albanien flag [antworten]
es sollte ein bieshen schwera der test sein nicht ,,übertreibene´´aber korekt........

Alena Albanien flag [antworten]
Wenn du so denkst dann hätesst du sicher denn test nicht bestanden mit dein deutsch sorry
Harald Österreich flag [antworten]
sowas kann nur in ein krankes hirn sich ausdenken!!!!!!!
Feilhauer Österreich flag [antworten]
Einige Fragen wären auch von österreichern nicht zu beantworten und sind auch überflüssig.
Gerry Österreich flag [antworten]
Muss sein. Plus Prüfung deutscher Sprachkenntnisse! Ich will keine Ghettos, sondern Integration.
Sonja Lechner Grenada flag [antworten]
Man sollte was uber österreich wissen und lernen, aber ich finde das shade dass die meisten Österreicher auch weis gar nichts daruber oder sehr wenig
Blanka F. Tschechische Republik flag [antworten]
ich bin schon 15 jahr in Österreich und finde das alle den test machen sollen es giebt so viele ausländer die was nur auf die Staatsbürgerschaft aus sind und wenn sie sie haben wollen sollen sie den test machen. mfg
tina Österreich flag [antworten]
für mich ist sehr wichtig
Fritz Leo Österreich flag [antworten]
Mehr zur Österr. Verfassung (österr. ist eine demok.Republik .... über Kulturkreis, FÖrderativen Charakter,
anonym Deutschland flag [antworten]
11 bzw. 4 Fragen richtig beantwortet. Mehr Alltagsfragen die das heutige tägliche überleben sichern, würde ich als sinnvoller empfinden.

Alena Albanien flag [antworten]
richtig
Egwahor Chuks Nigeria flag [antworten]
Geprüft mit ganz leichte frage ist ok.Aber sehr schwere frage sollte nicht sein.
Sonja Strasser Österreich flag [antworten]
Haben den Schnelltest im Büro durchgeführt und wir konnten einige Fragen nicht beantworten. Es sollten allgemeinere Fragen gestellt werden.
min China flag [antworten]
Ich hätte gern es bestanden!!

jiku Bangladesch flag [antworten]
oooo man ich hab es bestabden
Janice S. Algerien flag [antworten]
it's too hard now, nobody can pass it...

Kitm D. China flag [antworten]
don't agree

Atcheir Belgien flag [antworten]
sure, it's too hard